Dienstag, 17. Oktober 2017 - 13:37
Deutsch Deutsch Pусский Pусский
Startseite

Jahrbuch 2011 > Kasachstan

Dipl. Hist. Oxana Jakovenko

Dipl. Hist. Oxana Jakovenko
Oxana Jakovenko wurde 1979 in Karaganda geboren. Sie arbeitet als Managerin des innovativ-technologischen Zentrums an der staatlichen Buketov-Universität in Karaganda. 2002 bekam sie den akademischen Grad des Maisters für Geschichte. 2006 absolvierte sie das Studium an der Aspirantur im Fach Heimatgeschichte (Geschichte Kasachstans). Ihre wissenschaftliche Tätigkeit ist mit der Erforschung der Gestaltungs- und Entwicklungsgeschichte der deutschen Bevölkerung in Zentralkasachstan in den 50er bis 90er Jahren des 20. Jahrhunderts verbunden. Oxana Jakovenko war von 2006 bis 2008 Stipendiatin des Programms "Central Asia Research and Training Initiative". 2007 absolvierte sie ein Praktikum an der Heinrich-Heine-Universität in Düsseldorf, Deutschland, unter Betreuung des Professors Detlef Brandes.

E-mail: oxana_jakovenko@mail.ru