Donnerstag, 27. April 2017 - 17:05
Deutsch Deutsch Pусский Pусский
Startseite
Untitled Document
Wagner, Robert 16.09.1925, Omsk, Russland. Arzt-Chirurg, Dr. med.habil., Professor(1977), Korespondirender Mitglied der Medizinwissenschaftlicher Akademie(1986),verdienter Wissenschaftler (2003), Staatspreisträger der Russischen Sowjetrepublik im Bereich Wissenschaft und Technik(1991). Nach Abschluß des Studium in Omsker Medizininstitut (1950) arbeitete er im Sedelnikowskoi Bezirkskrankenhaus als Schefarzt, Chirurg. Ab 1954 Leiter eines Lehrkabinets einer gegründeten onkolischer Fürsorgestelle des Gebiet Omsk. Er machte Weiterbildung für Onkologie in Leningrader Institut für Weiterbildung der Ärzte.(Januar1955).1956-1958 war er bei Volasistens im Forschunginstitut für Onkologie des Prof.N.N.Petrov(Leningrad ), dann promovierte er zum Dr. med(1962). Auf Basis seiner Dissertation wurde eine Monographie veröffentlicht unter dem Titel"Radikale Operation am Hals bei Krebsmetastasen " (1969). Ab 1965 - Wissenschaftler der Institutabteilung. 1977 habilitierte er zum Dr. habil. mit dem Thema der Dissertation: "Diagnostikfragen und Taktik bei chirurgischer Behandlung des Lungenkrebs". Vorsitzender des Wissenschaftsrates für Promotion(1977-1989) und habilitation(1990-2000). Redaktionsmitglied der Zeitschrift „Onkologiefragen“. Er hat 420 wissenschaftliche Veröffentlichungen über die Problemen des Lungen-, Kopf, Hals- und Hautkrebs, von denen 14 Monographie, 8 Methodische Empfehlungen, 4 Erfindungen. Unter seiner Leitung promovierten als Dr. 18 und habilitierten als Dr.habil 26 Personen. Er wurde mit 5 Medaille, Ehrenurkunden des Obersten Rates der Russischen Sowjetrepublik ausgezeichnet.