Donnerstag, 25. Mai 2017 - 22:39
Deutsch Deutsch Pусский Pусский
Startseite

 ehr 

Konstantin Ehrlich, 24 März 1948, in Shelannoje (Gebiet Omsk)

Literaturwissenschaftler, Historiker, Publizist, Herausgeber. Von 1970 bis 1975 absolvierte er ein Studium der Germanistik und der Anglistik am Pädagogischen Institut Omsk. Von 1974 bis 1977 arbeitete er als Redakteur der deutschen Sendungen von Radio Omsk und war danach als Redakteur und Eigenberichterstatter bei der deutschen Redaktion des Kasachischen Rundfunks in Alma Ata tätig. Von 1978 ab war er Lektor für deutschspachige Literatur im Verlag "Kasachstan". Er schrieb auch unter den Pseudonymen K. Erlenbach, T.B. Bäcker. Seit 1988 ist er Chefredakteur der deutschen Republikzeitung Kasachstans Freundschaft und wurde 1997 Verdienter Kulturschaffender der Republik Kasachstan.