Dienstag, 17. Oktober 2017 - 13:35
Deutsch Deutsch Pусский Pусский
Startseite
Untitled Document

jz Derr, Emma, 07.10.1937, Baku, Aserbaidschan, UdSSR. Physikerin, Biologe, Dr.Sc. Studium an der Pädagogischen Hochschule in Karaganda(1956-1961). Berufstätigkeit: Lehrerin in Mittelschule, Karaganda (1961-1962), Lehrerin in Technischer Fachschule, Karaganda (1962-1965), Assistentin in Politechnischer Hochschule, Karaganda (1965-1969), Assistentin und Dozentin in Medizinischer Hochschule, Karaganda, Lehrstuhl für Medizin und Biophysik (1969-1992). Promotion im Forschungsinstitut für Kreispathologie in Almata, Kasachstan zum Dr.rer.nat .(1980), Habilitation  im Medizinischen Institut  in Almata, Kazasachstan. zum Dr.Sc. (1992).Das Hauptthema ihrer Wissenschaftlicher Untersuchungen  war die Rolle der physikalisch-chemischen Eigenschaften und Oxidationsveränderungen der Kohle in der Umwelt und im Organismus im Pathogenesse Antrakose. Auf Basis der Untersuchungen wurden 25 Veröffentlichungen und mehrer Vorschläge zur Verbesserung der Methoden bei der Untersuchungen gemacht. Übersiedlung nach Deutschland 1993. Rentnerin ab 1995. 1996 gewählt zum Vorsitzenden der Ortsgruppe der Landsmannschaft der Deutschen aus Russland in Bayreuth, Teilnahme an verschiedenen Integrationsprojekte der russlanddeutschen Spätaussiedler.

Orlamündeweg 6
95445 Bayreuth
Tel: 0921 42193
Emma.derr@googlemail.com